Scheuerbeständig und Wasserdampfdurchlässig

Immer wieder wird von Kunden bei Malerarbeiten die Anwendung von Latexfarben in Innenräumen gefordert. Der Begriff „Latexfarbe" wird hierbei gleichgesetzt mit „hoher Qualität". Hierzu ist allerdings zu berücksichtigen, dass für die ursprünglichen Latexfarben der Saft des Kautschukbaumes als Bindemittel verwendet wurde. Dieser Beschichtungsstoff ergab einen wasserbeständigen, elastischen, aber weitgehend wasserdampfdichten Film, der äußerst reinigungsbeständig (nassabriebbeständig) war.

Aufgrund der üblichen Qualitätsschwankungen, die bei natürlichen Rohstoffen nicht zu vermeiden sind und aufgrund von Schwierigkeiten beim Überstreichen, wurde das natürliche Bindemittel Latex durch Kunststoffdispersionen ersetzt. Des weiteren war mit dem Begriff „Latexfarbe" eine genaue Qualitätsbeschreibung nicht möglich. Aus den genannten Gründen sind Latexfarben auf dem deutschen Markt nicht mehr im Handel.

Will man mit einer Beschichtung in etwa die hohe Nassabriebbeständigkeit der ehemaligen Latexfarben erzielen, kommt am ehesten eine Dispersionsfarbe mit der Nassabriebbeständigkeitsklasse 2 nach DIN EN 133000 – Wasserhaltige Beschichtungsstoffe und Beschichtungssysteme für Wände und Decken im Innenbereich – in Frage.

Eigenschaften von Latexfarbe, Diespersionsfarbe und Silikatfarben, sowie die verschiedenen Nassabriebsklassen finden Sie hier.

Das Deckvermögen wird immer mit der Reichweite in Quadratmeter pro Liter (m²/l) in Relation gesetzt – also der Ergiebigkeit der Farbe.

Das ist wichtig, da die Deckkraft maßgeblich durch die aufgetragene Farbmenge beeinflusst wird.

In Bezug auf die Nassabriebbeständigkeit kann festgestellt werden, dass die Klasse 1 hierbei für eine scheuerbeständige und äußerst strapazierfähige Farbe steht,

die leicht gereinigt werden kann. Der Glanzgrad kennt drei Unterscheidungen: Seidenmatt, seidenglänzend und glänzend. Seidenmatte Farben weisen eine bessere mechanische Unempfindlichkeit als (stumpf)matte Farben auf.

 


Sicherheit für Planung und Ausführung:

Beratung und Aufmaß vor Ort genaue Übersicht aller Arbeiten.
         Sie wissen von Anfang an, wann alles fertig ist und wieviel es kostet.
         Gemeinsame Übergabe vor Ort nach Abschluss der Arbeiten.
         5 Jahre Gewährleistung auf die ausgeführte Dienstleistung.

Kosten im Griff:

       Der faire Festpreis verhindert unangenehme Überraschungen.

          Die Fachgerechte Ausführung schützt Sie vor teuren Fehlern.

Entlastung rundum:

       Sie können alle Fragen jederzeit über uns klären.

          Die Terminabstimmung und Kontrolle aller Arbeiten übernimmt der MainMichel.

           Wir übernehmen auch Nebenarbeiten wie Demontage vorhandener Einrichtungen sowie die Entsorgung von Schutt, Abfällen und Verpackungen.

Malerarbeiten Wände in Würzburg Weiß streichen
MainMichel Malerarbeiten, nach dem Dachausbau noch alles Weiß streicht

Erhalten Sie einen detaillierten Überblick über unsere Leistungen, schauen Sie sich bereits vollendete Projekte an und stöbern Sie durch unsere Partner.

 

 

Der MainMichel  unterstützt Sie bei der Raumgestaltung und führt alle Arbeiten kompetent, günstig und preiswert aus. Individuelle  Beratungen durch uns sowie eine fachgerechte, preisgünstige Ausführung wird Ihnen in bester Qualität durch unsere fachlich kompetenten Mitarbeiter der Trockenbauunternehmen in und um Reichenberg & Würzburg garantiert.

 

Wenn Sie Fragen zu Preisen oder Leistungen haben, so ist die Lösung eventuell nur einen Anruf entfernt. Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon oder E-Mail. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein detailliertes Angebot.